Semesterauftakt

Volksbegehren - Ein Kabarettabend mit Jürgen Becker

Blattläuse haben es leicht. Wenn ihnen nach Fortpflanzung zumute ist, gebären die Lausmädels ohne Zutun eines Lausbuben bis zu zehn Töchter am Tag. Sie müssen nicht fragen: „Zu mir oder zu dir?“ Sie fragen: „Zu mir oder zu mir?“ So einfach kann das Leben sein.

Wer beim Programmtitel „Volksbegehren“ zunächst an ein politisches Thema denkt, liegt hier also grundsätzlich falsch. An diesem Kabarettabend geht es um die Kulturgeschichte der Fortpflanzung. Zum Glück ist Jürgen Becker ein Künstler, der sein Handwerk bestens versteht. Sein Programm ist vor allem eines: genauso spannend wie unterhaltsam, informativ wie inhaltsschwanger.

Jürgen Becker moderiert seit 1992 die »Mitternachtsspitzen« und reist für die Fernsehsendung »Becker, der Entdecker« durch die Republik. 2006 erhielt er den »Prix Pantheon« für sein Lebenswerk. Er ist Autor zahlreicher Bestseller.

Montag, 9. Januar 2017, 18.30 Uhr
Einlass ab 17.45 Uhr
Aula, M.-G.-Lichtwer-Gymnasium Wurzen

Eintritt frei!

Für Ihr leibliches Wohl sorgt das Team vom Roten Hirsch.


nach oben