Einführung in das System ICF-CY in Kitas

zurück



auf die Warteliste eintragen
Der Kurs ist voll, Warteliste ist aber möglich.

Freitag, 27. September 2019 09:00–14:00 Uhr

Kursnummer LB50132
Dozentin noch nicht
Datum Freitag, 27.09.2019 09:00–14:00 Uhr

Pausen nach Absprache

Anzahl Termine 1 Veranstaltung
Gebühr 60,00 EUR
Ort Borna, VHS
Jahnstraße 24a
Raum 6

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Pädagogische Fachkräfte in der Kita haben die Aufgabe, Bildungsprozesse aller Kinder zu beobachten, zu dokumentieren, zu reflektieren und zu begleiten. Allen Kindern soll eine aktive Teilhabe am Alltag ermöglicht werden - wenn nötig mit Unterstützung.
Die "Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit bei Kindern und Jugendlichen", kurz ICF-CY (International Classification of Functioning, Disability and Health - Children and Youth Version), kann dabei ein Hilfsmittel sein, weil sie den Blick ressourcenorientiert auf die Aktivitäten der Kinder und die Teilhabe lenkt.
Die ICF-CY bildet inzwischen die Grundlage für die Beantragung von Eingliederungshilfe in verschiedenen Landkreisen Sachsens und auch für die Förderplangestaltung.
In diesem praxisorientierten Einführungstag erhalten die Teilnehmenden einen ersten Einblick in die Struktur der ICF-CY sowie die praktische Anwendung im Kita-Alltag als Beobachtungsinstrument für die Vorbereitung von Elterngesprächen und zur Erstellung von Förderplänen.


nach oben